Termine | Kontakt | Links

Start Wir über uns Archiv »Aus dem ÖNB«

Über die Aktivitäten des Ökumenischen Netzes

für den Zeitraum vom 4.07.98 bis 19.11.99
Bericht der Geschäftsführung

Das Finanzamt gewährte nach Überprüfung im Juli 99 für weitere 5 Jahre die Gemeinnützigkeit. Im Netz sind gegenwärtig insgesamt 410 Personen, Gruppen, Institutionen in der Datei. Davon sind 58 Gruppen (31 bezahlen Beitrag). Insgesamt haben sich etwa 110 Mitglieder zum Spendenbeitrag verpflichtet. Die Zahl der SpenderInnen ist jedoch höher, da das Beilegen der Überweisungsträger mehr NETZ-Info-Empfänger zum Spenden motiviert.

6 Sitzungen des Ständigen Ausschusses fanden statt. Außerdem fand am 5.12.98 in München gemeinsam mit der AcK ein Studientag zum Thema »Menschenrechte« statt.

Die Jahresversammlung im Februar »Mystik und Politik« war sehr gut besucht, besonders der Samstag als Studientag, an dem 60 TeilnehmerInnen dabei waren.

Außerdem war das ÖNB am 1. Bayrischen Ökumenischen Pilgerweg innerhalb der Pilgrimage-2000-Bewegung an Pfingsten 1999 von Ansbach zum Hesselberg zusammen mit der Ev. Jugend i. B. und dem Ökumenereferat der ELKB beteiligt.

Auf dem evangelischen Kirchentag im Juni in Stuttgart organisierte Michael Kappus einen Stand des ÖNB.

5 Ausgaben des NETZ-Infos (im neuen DIN-A4-Format) wurden herausgegeben.

Im Herbst 1998 wurde eine Zusammenfassung der Aktivitäten zur Friedensdekade in München, Nürnberg und Regensburg zusammengestellt. Da dies jedoch eine sehr aufwendige und besonders teure Arbeit war (DM 1000 Porto, Druck, Arbeitszeit) wurde das 1999 nicht wiederholt.

Der Jugendaustausch mit Mailand konnte trotz langer und intensiver Vorarbeit von Eliana nicht stattfinden, da die beiden bayrischen Mitorganisatoren aus persönlichen Gründen absagten.

Themenschwerpunkte waren in diesem Jahr außer dem Thema der Jahresversammlung das Erlassjahr 2000 und der Krieg im Kosovo.

Presseerklärungen kamen heraus zu:

Außerdem wurde ein Solidaritätsbrief an die Schöpflin-MitarbeiterInnen von Christa Riemer geschrieben.

Das ÖNB war in folgenden Gremien durch Delegierte vertreten

Birgit Beck

Netz-Info, Advent 1999

zurück